elkage.de
Suchbegriff eingeben:

Lehm und Ton

Lehm ist das älteste Bindemittel, das gleichzeitig als Putz- und Mauermörtel verwendet worden ist. Lehm und Ton unterscheiden sich dadurch, dass Ton aus reinen Tonmineralien mit geringen Verunreinigungen (diese verursachen nur Farbveränderungen) besteht und im Lehm deutlich mehr Verunreinigungen enthalten sind (meist organischen Ursprungs), die auch die Eigenschaften des daraus hergestellten Produkts beeinflussen.

Lehm und Ton gehören zu den »losen Trümmergesteinen«. Ton entstand durch die Verwitterung aus Mineralien der Urgesteine unter Einwirkung von Kohlensäure. Kohlensäure bildet sich aus Wasser und dem Kohlendioxid der Luft. In reiner Form ist Ton weiß. Die bekannten unterschiedlichen Färbungen erhält der Ton durch geringfügige Verunreinigungen. Durch Wassereinwirkungen kann Ton weiteres Hydratwasser binden, wodurch er geschmeidig wird und weiterverarbeitet werden kann.

Lehm und Ton sind die weltweit am meisten verbreiteten Baustoffe der Erde. Lehm und Ton sind Ablagerungen, die über Jahrmillionen durch Verwitterung und mechanischer Belastung aus den verschiedensten Gesteinsvorkommen entstanden sind und meist durch Wasser ausgeschwemmt wurden. Angereichert mit verschiedensten anorganischen Verbindungen, entstanden die heutigen natürlichen Vorkommen. Tatsache ist, dass etwa 2/3 der Menschheit in Lehmhäusern lebt. Lehm und Ton sind zum einen biologisch unbedenklich und zum anderen sind die Ressourcen beinahe unermesslich. Für die Herstellung eines Lehmziegels wird lediglich 2/3 der Energie verbraucht, die man für die Herstellung eines gebrannten Ziegels benötigt. Lehm und Ton sind sehr umweltfreundlich, diese Materialien sind, sofern sie nicht vom Menschen durch Beimengungen anderer Stoffe verunreinigt werden, problemlos wieder verwendbar.

siehe auch:
- Adobe
- Backsteine
- Biberschwanz
- Bindemittel
- Dachziegel
- Gips
- Kalk
- Keramik
- Mauerwerk
- Opus Caementitium
- Ringtunnelofen
- Schluff
- Ton
- Turmbau zu Babel
- Ziegel
- Ziegler
- Zement
- Zuschlagstoffe